Historie 1971 - 2011
Historie_1
Historie_2
Historie_3
Historie_4

Auf Initiative von Martin Schleicher sen., Friedrich Sandner und Ferdinand Spengler, die bereits im Vorfeld der Gründungsversammlung Gespräche mit dem damaligen Bürgermeister Binder sowie dem Gemeinderat zwecks Benutzung des Allwettersportplatzes als Tennisplätzte geführt hatten, fand am 08.10.1971 im Cafe Stadtblick die Versammlung zur Gründung der Tennisabteilung Lenting unter dem Dach des TSV statt. Vertreten war der TSV durch den 1. Vorstand Karl Köberlein sowie 4 weiteren Vorstands-Mitgliedern.

Nachdem außer Martin Schleicher sen., Friedrich Sandner sowie Ferdinand Spengler nur sechs weitere Tennisinteressierte anwesend waren, wurde seitens TSV Vorstand Kölberlein eine Verschiebung der Gründungsversammlung in Erwägung gezogen. Erst nach einer längeren Diskussion wurde die Gründung der Tennisabteilung beschlossen und die Wahl durchgeführt.

Die Wahl der 1. Abteilungsführung brachte folgendes Ergebnis:

Gründung der Tennisabteilung Lenting 1971

Von den weiteren Anwesenden ist nur noch der Name Günther Isman bekannt, der auf unserer Anlage bis 2009 immer wieder Tenniskurse abgehalten hat.

Hardy Händl

Abteilungsführung 1971 - 2013
Mitgliederzahlen 1971 - 2012